Der IPPF erhält einen Zuschuss von Sy Syms Foundation, um die Diagnosezeiten zu verkürzen

Die Sy Syms Foundation hat der International Pemphigus & Pemphigoid Foundation (IPPF) einen Zuschuss von 100,000 USD zur Unterstützung der Biopsies Save Lives-Kampagne des IPPF gewährt. Dies ist das siebte Jahr in Folge, in dem die Sy Syms Foundation das Awareness-Programm unterstützt.

Seit der Entwicklung der Sensibilisierungskampagne in 2013 hat das IPPF Tausende von Zahnärzten und Studenten erreicht. Aufgrund ihres anhaltenden Wachstums und ihrer Wirkung wurde die Aufklärungskampagne in ein permanentes Aufklärungsprogramm in 2017 umgewandelt. Dieses Jahr hat das IPPF-Sensibilisierungsprogramm eine Medien- und Marketingkampagne gestartet, in der die Bedeutung einer Biopsie für die Diagnose von Pemphigus und Pemphigoid (P / P) hervorgehoben wird.

Die neue Kampagne konzentriert sich auf einen einzigen Imbiss für Zahnärzte:Biopsien retten Leben- 4-Fragen, mit denen Sie Ihren Patienten fragen, ob eine P / P-Biopsie in Betracht gezogen werden soll. “Eine neue Informationskarte wurde entwickelt, um Zahnärzten zu helfen, die Symptome von P / P zu erkennen und die Wichtigkeit einer Biopsie hervorzuheben. Der Schwerpunkt der Kampagne liegt auf der Verbreitung des Bewusstseins durch die Teilnahme an Zahnarztkonferenzen, das Versenden von E-Mails an Zahnärzte im ganzen Land, die Kontaktaufnahme mit örtlichen Zahnärzten, die Präsentation an Zahnschulen, die Steigerung der Besucherzahlen auf der Website und die Schulung von Botschaftern für die Sensibilisierung für Zahnärzte vor Ort.

"Wir sind unglaublich dankbar für die fortgesetzte Unterstützung der Sy Syms Foundation", sagte Kate Frantz, IPPF Awareness Program Director. „Dies ist ein entscheidendes Jahr für das Awareness-Programm. Wir haben unsere Biopsies Save Lives-Kampagne gestartet, die neue Ressourcen für Zahnärzte, einen verstärkten Fokus auf Marketing und Kommunikation sowie verbesserte Methoden zur schnelleren Übermittlung unserer Botschaften an noch mehr Zahnärzte umfasst. Wir können der Sy Syms Foundation nicht genug für ihre Unterstützung bei unseren Bemühungen danken, die Diagnosezeiten für Pemphigus und Pemphigoid zu beschleunigen. “

Die Sy Syms Stiftung wurde in 1985 von Retail-Unternehmer und humanitäre, Sy Syms gegründet. Seine Mission war Bildung zu unterstützen und durch seine Großzügigkeit die gemeinnützige Stiftung hat das weitere Wachstum vieler Hochschulen, medizinische Forschung betroffen, und bürgerlichen und kulturellen Einrichtungen. Weitere Informationen zur Sy Syms Foundation finden Sie unter sysymsfoundation.org oder unter (201) 849-4417.