Archiv der Kategorie: Klinische Studien

Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie an Patienten mit PV unter Verwendung von Infliximab

Zweck dieser Studie ist es, die Sicherheit von Infliximab (Remicade) zur Behandlung von Patienten mit Pemphigus vulgaris zu bestimmen. Sekundäre klinische Endpunkte umfassen die Anzahl der Tage bis zum Abbruch der Blasenbildung, die Fähigkeit, Prednison auf 25% der Anfangsdosis pro Woche 18 zu reduzieren.

Die Abteilung Immuntherapie der Northwestern University Feinberg School of Medicine nutzt Methoden, die die sichere Isolierung, Manipulation und Konservierung von Populationen von Stammzellen und Immunzellen für therapeutische Zwecke ermöglichen. Gegenwärtig arbeitet DIAD mit den Abteilungen für Rheumatologie, Nephrologie, Gastroenterologie und Hämatologie / Onkologie und den Abteilungen für Neurologie und Transplantationschirurgie an innovativen Ansätzen und aktiven Protokollen zur Behandlung von schwerem Lupus, Amyloidose, multipler Sklerose, rheumatoider Arthritis und posttransplantation lymphoproliferativer Erkrankungen und Krebs.